Die Singabende

Im Rahmen der Singabende biete ich Euch gern Erfahrungen für alle Sinne an.
Kreativer Ausdruck im Malen, Schreiben, Tanzen, Lachen kann sich wunderbar mit der Energie des Singens verbinden. Die vielen Musikinstrumente laden zum Experimentieren ein.
Manch eine wird neugierig und bekommt Lust, zu spielen…..

Leichte Choreografien können die Wirkung der Lieder und das innere Erleben verstärken.
Auf Wunsch integriere ich gern freies Tanzen nach den 5 Rhythmen von Gabrielle Roth.

Es ist eine Ursehnsucht des Menschen, selbst sein und in Verbindung mit anderen sein zu können. Dazu braucht es eine Atmosphäre der Offenheit und des Vertrauens. Ich bin dankbar für all die Menschen, die an den Singabenden teilnehmen und diese Atmosphäre mittragen und ich lade Dich herzlich dazu ein.

An erster Stelle steht immer Dein Wohlbefinden. Hast Du das Bedürfnis, Dich gerade zurückzuziehen und zuzuhören oder zuzuschauen, dann ist das ganz in Ordnung.